… aus dem Camp Chef Deluxe 14 Deckel. Nach eigenem Rezept!

Lasst es euch schmecken…

Rezept drucken
Quiche "mit spanischen Wurzeln"
Menüart Hauptgericht
Portionen
Zutaten
Belag
  • 2 Paar Chorizo
  • 1 Stück Paprika
  • 6 Stück Champignons
  • 1/2 Dose Mais oder eine kleine Dose
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Packung Mozzarella, gerieben
  • 3 EL Kräuter der Provence (für den Teig)
  • 2 Zehen Knoblauch oder Granulat
Teig
  • gewöhnlicher Quiche-Teig kein spezielles Rezept
Menüart Hauptgericht
Portionen
Zutaten
Belag
  • 2 Paar Chorizo
  • 1 Stück Paprika
  • 6 Stück Champignons
  • 1/2 Dose Mais oder eine kleine Dose
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Packung Mozzarella, gerieben
  • 3 EL Kräuter der Provence (für den Teig)
  • 2 Zehen Knoblauch oder Granulat
Teig
  • gewöhnlicher Quiche-Teig kein spezielles Rezept
Anleitungen
  1. Die Chorizo in halbe Scheiben schneiden, Paprika in ca. 5x5 mm Stücke würfeln. Champignons in Scheiben schneiden
  2. Quiche-Teig mit den Kräutern der Provence vermengen
  3. Schmand und die anderen Zutaten in einer Schüssel gut vermengen und abschmecken, zusammen mit dem Teig kalt stellen und ziehen lassen
  4. Dutch Deckel gut mit Butter einfetten
  5. Teig etwa 5 mm dick ausrollen und den Deckel damit auslegen. Überstehendes vom Rand abschneiden oder wer einen dicken Rand mag, dann nach innen schlagen
  6. Die Masse gleichmäßig verteilen und mit dem geriebenen Mozzarella deckend bestreuen
  7. Grill auf 180 bis maximal 200 Grad indirekte Hitze vorbereiten und dann 30-45min (je nach gewünschter Bräune) grillen
Rezept Hinweise

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.